Das Beste aus Sichuan: Emei Shan und Jiuzhaigou2020-12-15T00:21:31+01:00

Das Beste aus Sichuan: Emei Shan und Jiuzhaigou

Entdecken Sie die Highlights Sichuans in einer kompakten Reise, die sich für wirklich jeden eignet. Sichuan, die Heimat des Großen Pandas bieten Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt mit landschaftlichen und kulturellen Highlights. Von der lebendigen Stadt Chengdu aus führt die Reise gen Westen nach Wenchuan und Songpan. In Songpan kommen Sie in den Genuss eines Ausflugs auf einem Pferderücken durch die Hügel und Wälder der Umgebung. Dem UNESCO Welterbe Jiuzhaigou wird sich im Anschluss ein gesamter Tag lang gewidmet, bevor die Reise zurück nach Chengdu geht und man in der Folge die weltweit größte Buddhastatue besucht.

Eine sehr interessante …

… Tour. Danke für die Orga Hendrik. Unser Guide war super und die Tour kam sehr gut bei meiner Familie an.

Hermand K.

Auf Anfrage

Auf Anfrage

8 Tage / 7 Nächte

Übernachtungen in Hotels und in Gästehäusern.

Unverbindliche Anfrage stellen

Emei Shan und Jiuzhaigou – Tourbeschreibung

Tag 1: Chengdu Ankunft

Abholservice vom Flughafen und Transfer nach Chengdu. Besuch des Wenshu Tempel – der besterhaltenste und größte buddhistische Tempel von Chengdu.
Am Abend besuchen Sie die berühmte Sichuan Oper im Shufeng Yayun Teehaus. Die Show kombiniert verschiedene künstlerische Elemente wie die klassische Sichuan-Oper, Puppenspiel, Comedy und die in der Provinz bekannten „face-changing“ Vorstellungen und ist daher auch kinderfreundlich.
Gegen Aufpreis können Kinder vor der Vorstellung auch ihr Gesicht bemalen lassen.

Tag 2: Chengdu – Wenchuan

Am Morgen besuchen Sie das tibetische Viertel von Chengdu mit dem Wuhou Tempel. Im Anschluss fahren Sie zum Giant Panda Reserach Center im Norden der Stadt. Alternativ kann das Wolong Giant Panda Nature Reserve in Wenchuan County besucht werden (gegen Aufpreis).

Tag 3: Wenchuan – Songpan

Am Morgen besuchen Sie die 2008 Earthquake Memorial Site. In 2008 hat eines der schwersten Erbeben in China die gesamte Stadt Wenchuan fast vollständig zerstört. Heute werden einige der zerstörten Teile der Stadt als Mahnmale in Stand gehalten.
Songpan erreichen Sie am Nachmittag. Nach dem Einchecken im Hotel erkunden Sie die Landschaft bei einem kleinen Spaziergang.

Tag 4: Songpan – Jiuzhaigou

Heute erkunden Sie die wunderschönen Hügel und Wälder von Songpan auf dem Pferderücken. Der Ausritt dauert etwa 2 bis 3 Stunden. Es sind keine Reitkenntnisse nötig, da Sie von erfahrenen einheimischen Tibetern begleitet werden. Nach dem Mittagessen geht die Reise weiter zu dem UNESCO-Welterbe Jiuzhaigou, wo sie am frühen Abend ankommen.

Tag 5: Jiuzhaigou

An diesem Tag lohnt es sich früh aufzubrechen, um so viel Zeit wie möglich im Park zu verbringen. Am besten befindet man sich bereits um sieben Uhr am Parkeingang. Natürlich können Sie sich die Parkroute aussuchen, aber wir empfehlen zuerst den Bus zum  Long-Lake und zum Swan-Lake zu nehmen und dann zum Nuorilang-Wasserfall  herunterzuwandern. Auf diese Weise sieht man die Höhepunkte des Parks an einem Wandertag.

Tag 6: Jiuzhaigou – Chengdu

Ein langer Fahrtag bringt Sie zurück nach Chengdu.

Tag 7: Chengdu – Emei Shan

Am frühen Morgen geht es zum Emei Shan – einer der heiligen Berge Chinas. Sie nehmen Sie die Seilbahn hoch zum Wannian Tempel. Von dort aus erreichen Sie den Gipfel innerhalb von 4 Stunden und befinden sich dann auf 3,100 Metern Höhe. Der Rückweg vom Gipfel dauert 1,5 Stunden und bringt Sie zu einem Bus, der Sie zurück nach Emei Shan Dorf bringt, wo Sie übernachten.

Tag 8: Emei Shan – Leshan – Chengdu Airport

Am Morgen transferieren wir Sie zum Grand Buddha in Leshan, den Sie am Vormittag besuchen. Die weltgrößte und 1200 Jahre alte Buddhastatue ist 71 Meter hoch. Im Anschluss werden Sie zum Flughafen gefahren. Abflug am Nachmittag.

Fragen & Antworten

Welche Leistungen sind inkludiert?2020-08-31T21:22:27+02:00

Inkludierte Leistungen:

  • Übernachtungen in Hotels und Gästehäusern der Mittelklasse
  • Tibetmoto-Guide
  • Privatfahrzeug mit Fahrer
  • Alle Transfers vom / zum Flughafen
  • Reiseleitung in Englisch
  • Mahlzeiten (i.d.R. Frühstück und Mittagessen, Mineralwasser)
  • Hilfestellung bei der Visumsbeantragung
  • Flugbuchungsservice

Tourkonzept von RC Hendrik

Erfahre mehr über RC Hendrik
Go to Top