Kalligraphie Yoga

Calligraphy Yoga ist entwickelt worden von Meister Yang, der Liniehalter des Yang Mian Gongfu Stils ist, ein traditioneller Familien-Stil. Calligraphy Yoga entwickelte sich aus Gongfu Bewegung und den tradtionellen Dao-In- Bewegungen (daositische Dehnungsübungen) und indischem Yoga.

Das Calligraphy Yoga ist ein ganz neuer schöner Bewegungsstil, der Yoga und Qigong mit einander in schönen Bewegungen verbindet. Durch diese Kombination lernen wir unser Qi (Vitalität) zu erhöhen, so wie das Qi durch unseren Körper zu leiten und durch das Dehnen unsers Körpers die Meridiane (Energieleitbahnen) zu öffnen.
Die Kombination aus tiefer Atmung, sanften Bewegungen, Konzentration und Vorstellungskräften werden dazu benutzt unser Qi zu aktivieren und zu stärken. Die tiefe und entspannte Atmung bringt mehr Sauerstoff in unser Blutsystem und reinigt das Blut und erzeugt mit der Zeit gesunde „lächelnde“ Zellen. Dieses innere Lächeln in unseren Zellen kommt dadurch, dass die Zellen erfüllt sind mit Energie und somit diese Energie aussenden. Dies gibt dem Übenden ein Gefühl von mehr Energie und Positivität in seinem Leben.

Durch das Üben von Calligraphy Yoga können sich gute Heilungseffekt im Blutsystem zeigen, wie z.B. bei Bluthochdruck, Atheriosklerose, Verdaungsprobleme, Schlafstörungen, Depression, Asthma, Allergien, Arthritis, Schulter-Nackenschmerzen und Wirbelsäulenproblemen. Calligraphy Yoga hilft uns Stagnationen in unserem Körper, Geist und Emotionen zu beseitigen und kann uns ein neues Fundament geben, welches uns durch das Leben trägt. Beim Calligraphy Yoga trainieren und stärken wir stark unser Yuan Qi, welches in der chinesischen Medizin unsere ursprüngliche Lebensenergie ist. Diese Lebensenergie kommt von unseren Eltern und ist eine sehr starke Kraft, welche lebendig in all unseren Zellen ist und uns die Kraft zum Leben gibt. Mit regelmäßigem Training dieses Systems kann unser gesamtes Körperystem sich bis in die Zellebene verändern.

Dieser Workshop bietet eine klare Schritt für Schritt Anleitung in das System Calligraphy Yoga. Sie werden persönlich unterrichtet und die Übungen werden korrigiert, so dass Sie vertraut und sicher mit den Bewegungen werden. Sie werden bewusster mit Ihre Atmung werden und diese wird ganz natürlich tiefer werden. Die Kombination aus Bewegung und Atmung wird zu mehr Entspannung in Ihrem Körper, Geist und Herzen führen. Calligraphy Yoga öffnet unser Herz zum Leben und lässt uns den natürlichen Fluss von Körper und Atmung fühlen. Dies kann zu tiefen Erfahrungen führen, dass in unserem Leben ein niemals endender Strom an Lebenskraft existiert. Verstehen wir uns mit dieser lebendigen Lebenskraft zu verbinden, werden wir uns in unserem Leben von Ihr getragen fühlen.

Der Unterricht kann immer angepasst werden an die persönlichen Situation und Bedürfnisse. So ist es auch möglich diese Übungen in sitzender Position auf dem Stuhl zu üben als auch für Personen mit starker Konstitution in sehr tiefen Positionen. So wird der Unterricht individuell angepasst und kann einen guten Start geben die körperlichen und mentalen Verfassung positive zu verrbessern.

Der Workshop wird abgerundet mit dem Üben von daoistischen Tönen, bei welchen Jeder sich tief entspannt und das ganze System sich erholt.

Der Kurs wird geleitet von Mathias Wolters, der über 25 Jahre Qigong praktiziert und der verschiedene Stile von Qigong gelernt hat. In den lezten 10 Jahren trainierte er ausschließlich das Qigong von Meister Yang und Zou. Daneben ist Mathias Wolters in fast 20 Jahren gut ausgebildet in chinesischer Medizin und praktizierte für 18 Jahre seiner Klinik chinesische Kräutermedizin, Akupunktur und andere chinesische Methoden in Dortmund.

Erfahre mehr über Kurse mit Mathias Wolters

Log in with your credentials

Forgot your details?