Südchina: farbenfrohes Guilin und die Provinz Guangxi

 

Datum:Auf Anfrage
Preis:Auf Anfrage
Höhepunkte / Route:Nanning – Huashan Mural – Detian Wasserfall – Mingshi Tianyuan – Guilin – Yangshuo – Dragon’s Backbone Reisterassen – Guilin
Streckenlänge:~ 1180 Km (inkl. Flug)
Dauer:10 Tage
Charakter der Reise:Aktiv-Erlebnisreise mit den Schwerpunkten Wandern / Landschaft / Familienfreundlich
Mediathek:
Fahrzeuge:Privates Fahrzeug

 

Erleben Sie die spektakulären Landschaften in Chinas Süden. Die Provinz Guangxi ist insbesondere für das Karstgebirge und die sich um sie schlängelnden Flussläufe bekannt. Auf einer 10 tägigen Reise erleben Sie und ihre Familie die Highlights dieser immer-warmen Gegend. Den größten Minderheitenteil machen die Zhuang aus. Diese offiziell anerkannte Nationalität gehört dem Volk der Tai an, die sich über den gesamten südostasiatischen Bereich ausdehnen.
Der Weg führt zunächst in den Südwesten des Landes in die Nähe der Vietnamesischen Grenze. Der Detian-Wasserfall schlägt sich sogar sowohl auf chinesisches, als auch auf vietnamesisches Gebiet. Höhepunkte der Reise sind wohl die Bootsfahrt bei Yangshuo entlang des Li-Fluss durch die Karstgebirge auf einem Boots aus Bambus und die Dragon’s Backbone Reisterassen, ein Meisterwerk der Landwirtschaft, dass sich bis zu 1000m in die Höhe streckt.

Der Fokus dieser Reise liegt darin, den Süden Chinas, insbesondere Guangxi der ganzen Familie nahe zu bringen. Aktivitäten wie Wanderungen und Fahrradtouren sind zudem zahlreich und werden im Angebot aufgeführt.

Ein Aktiv-Urlaub für die ganze Familie.

Optional können zwei Tage in Hongkong hinzugebucht werden.

 

Familien-Reise nach Guangxi in eine atemberaubende Landschaft

 

 

TagRoute: Beschreibung
1 Flug nach Nanning: Ankunft in Nanning und Transfer zum Hotel. Abendessen mit dem Guide zum Kennenlernen, ansonsten Freizeit. Falls der Flug sich für früh Morgens ankündigt, besteht die Option, die Nacht in Nanning zu überspringen.
2 Nanning – Pingxiang: Mit dem Auto geht es vom Hotel aus Richtung Vietnamesische Grenze. Auf dem Weg liegen die über 2000 Jahre alten Wandmalereien des Huashan. Diese wurden von den Luoye, Vorfahren der Zhuang gemalt; weswegen genau, ist aber immer noch ein Mysterium. Die größte Figur beträgt 30m. Nach einer familienfreundlichen Bootstour zur verblüffenden Felswand, geht die Reise weiter nach Osten zur Übernachtung in Pingxiang.
3h
3 Pingxiang – Mingshi Mountain Village: Für die kommenden zwei Tage wird ein ganz besonderer Ort angesteuert. Das Mingshi Mountain Village Resort ist in Naturnähe und Komfort kaum zu überbieten. Direkt am Fluss gelegen, ist die Lage überaus exklusiv. Auch die Kinder werden die Poollandschaft und Co. lieben.  Noch am gleichen Tag kommen Sie in den Genuss des Anblicks eines grenzüberschreitenden Wasserfalls. Der Detian Wasserfall eingebettet in saftiges Grün ist sicher ein Highlight. Es besteht auch die Möglichkeit per Floß nah an den Wasserfall heranzufahren.
2h
4 Mingshi Tianyuan: Die mäandernden Flussläufe laden zu einer kleinen Wanderung oder gar einer Fahrradtour ein; z.B. zur Mingshi Movie Base. Zudem sind Fahrten auf einem Bambus-Floß möglich. Die belassene Natur und ursprüngliche Atmosphäre fernab vom touristischen Trubel bieten sich an, die Seele baumeln zu lassen und die Magie dieses Ortes auf sich wirken zu lassen.
5 Mingshi Mountain Village – Guilin: Mit dem Flugzeug geht es vom Südwesten der Region in den Nordosten; nach Guilin. Je nach Flugzeit richten sich ihre Guides auf Aktivitäten in Mingshi Tianyuan oder Guilin ein. Abends empfängt sie der Guide zu einem Essen in einem Restaurant mit lokaler Küche.
5h
6 Guilin – Yangshuo: Spaziergang zur Bilian Bergspitze mit atemberaubender Aussicht. Mit einem Bambusfloß geht es am Nachmittag für etwa 1,5 Stunden auf dem Li River nach Xingping. Hier werden Sie einen spektakulären Ausblick auf die bizarr geformten Kalksteinformationn von Yangshuo genießen. In der Nähe von Xingping werden Sie die Landschaft entdecken können, welche auf der 20 Yuan Note wieder zu finden ist.
2h
7 Yangshuo: An diesem Tag bieten wir eine Fahrradtour zu den Tausend-Buddha-Höhlen und zum spektakulären Aussichtspunkt vom „Moon Hill“ an. Diese natürliche Steinwölbung lädt zum Bestaunen der Gegend von Yangshuo und der „West Street“ in Yangshuo ein. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung und kann zum Entspannen in den Cafés oder am Fluss genutzt werden. Optional bieten wir eine Heißluftballonfahrt an, die Ihnen die Möglichkeit bietet die atemberaubende Landschaft aus der Luft zu bestaunen.
8 Yangshuo – Pingan: Heute bringt die Straße Sie nach Norden zu einer der faszinierendsten Reisterrassen von China, den  Drachenknochen Reisterassen von Longji. Dieser Teil von Guangxi ist berühmt für seine atemberaubende Aussicht auf die Reisterrassen, die stufenförmig ins Tal absteigen. Bevor sie Pingan erreichen, werden Sie die „Chengyang“ Wind- und Regenbrücke in der Nähe von Sanjiang bestaunen können, welche die größte (78m) der über 100 nagellosen Brücken in dieser Gegend ist. Sie wurde gebaut von der Dong Minderheit. Die Fertigstellung dauerte 12 Jahre lang.
3 1/2h
9 Pingan: Die Reis Terrassen welche sich über 1000m strecken, erlaubt es viele Foto Pausen einzulegen, mit spektakulären Ausblicken auf diese einzigartige, surreale Landschaft. An diesem Tag werden Sie eine Wanderung durch die Terrassen von Pingan zu dem Dorf Dazhai machen. Entdecke die kleinen landwirtschaftlichen Dörfer der Minderheiten und ihre Kultur,  das Leben in den Reis Terrassen und ihre Menschen.
10 Pingan – Guilin – Abreise: Je nach Uhrzeit des Rückflugs machen wir uns auf den Weg zurück nach Guilin und den Flughafen.

 

Inkludierte Leistungen:
Übernachtungen 1-2in Hotels und Gästehäusern der Mittelklasse
Tibetmoto-Guide
Privatfahrzeug mit Fahrer
Alle Transfers vom / zum Flughafen / Bahnhof
Flug Nanning – Guilin
Reiseleitung, Englisch und / oder Deutsch sprechend
Mahlzeiten (i.d.R. Frühstück und Mittagessen, Mineralwasser)
Hilfestellung bei der Visumsbeantragung
Flugbuchungsservice

JETZT BUCHEN

Log in with your credentials

Forgot your details?